Ngunga

4,99 

DDR-Buch; Ngunga ist 13 – kein Kind mehr, aber auch noch kein Mann. Er hat noch nie eine Schule gesehen, und oft knurrt ihm der Magen. Denn er lebt in Angola. Seine Eltern sind tot und sein Freund muß an die Front. Bei wem soll der Junge wohnen? Der alte Kafuxi nimmt ihn auf und arbeitet auf seinen Feldern, aber dieser ist böse und geizig, er versteckt sein Essen vor den Guerillas. Ngunga beschämt ihn, dann geht er weg. Manchmal kommt er in ein Dorf. Doch Ngunga mag nicht bleiben. Er will herausfinden, ob die Menschen überall gleich sind und nur an sich denken. Mit Zeichnungen von Norbert Pohl; Für Leser ab 11 Jahren

Lieferzeit: 1 bis 4 Werktage

1 vorrätig

Artikelnummer: 2020042626 Kategorie:
Cookie Consent mit Real Cookie Banner